Kinesiologie

Sie lernen die Weisheit des Körpers über den kinesiologischen Muskeltest abzufragen, indem Sie mit anderen Personen und/oder mit sich selbst (Selbsttest) arbeiten.

Sie werden befähigt, herauszufinden, was für den jeweiligen Menschen, für Sie selbst, für ein Tier oder eine Pflanze schädlich oder förderlich ist.

Über den Muskeltest können Sie Blockaden im autonomen Nervensystem feststellen und einen Weg finden, Sie zu lösen, damit die Energien wieder in Fluss kommen.

Es werden ergänzend auch andere Testmöglichkeiten besprochen.

Auszug aus Wikipedia:
"Kinesiologie ist eine Richtung der alternativen Medizin. der Begriff Kinesiologie geht zurück auf die altgriechischen Wörter Kinesis (Bewegung) und Logos (Wort, Lehre) und bedeutet "Lehre von der Bewegung". Der Begriff steht gleichermaßen für diagnostische und therapeutische Verfahren. Zentrales Werkzeug der Kinesiologie ist der sogenannte "Muskeltest". [...]
Die Kinesiologie sieht sich selbst als eine Methode, die den Menschen in seiner "Ganzheitlichkeit" wahrnimmt, d. h. physiologische Befunde werden nicht isoliert, sondern im Zusammenhang mit emotionalen und mentalen Einflüssen und Abhängigkeiten betrachtet.
Auf diese Weise sollen Krankheiten und Beschwerden besser ursächlich behandelt werden."

!

Anmeldung zum Kinesiologiekurs (2tägig)

!

Die Anmeldung für einen festen Termin ist verbindlich. Wir behalten uns jedoch vor, Kurse in Ausnahmefällen rechtzeitig abzusagen.

Sollten in der Auswahl keine Termine angezeigt werden, fragen Sie nach einem individuellen Termin.

Natürlich können Sie uns auch zur individuellen Vereinbarung jederzeit kontaktieren.